FAQ

Wie kann ich mich anmelden?

Die Anmeldung ist nur online möglich. Anmeldungen per Telefon, Fax oder E-Mail sind nicht möglich. Online-Zahlungen erfolgen über Kreditkarte, Geldüberweisung, LSV oder Debit. Bei der Online-Anmeldung besteht die Möglichkeit, eine Annullationsversicherung abzuschliessen. Alle Online-Anmeldungen werden von Datasport per E-Mail bestätigt.

Teilnehmende, welche keine Möglichkeit haben, sich online anzumelden, melden sich bitte direkt im Marathonbüro: Tel. +41 (0)81 850 55 55.

Engadin Skimarathon / Halbmarathon: Die Online-Anmeldung wird am Freitag, 10. März 2017, 24.00 Uhr geschlossen. Danach sind Anmeldungen nur noch an der Startnummernausgabe in St. Moritz-Bad, Heilbadzentrum, möglich (bis Samstag, 11. März 2017, 17.00 Uhr). 


Frauenlauf: Die Online-Anmeldung wird am Freitag, 3. März 2017, 24.00 Uhr geschlossen. Danach sind Anmeldungen nur noch an der Startnummernausgabe in der Promulins Arena in Samedan möglich (bis Samstag, 4. März 2017, 18.00 Uhr).

Engadin Nachtlauf: Die Online-Anmeldung wird am Mittwoch, 8. März 2017, 24.00 Uhr geschlossen. Danach sind Anmeldungen nur noch an der Startnummernausgabe in St. Moritz-Bad, Heilbadzentrum, möglich (bis Donnerstag, 9. März 2017, 17.00 Uhr).

Kann ich in einem vorderen Startblock starten?

Für die Umteilung in einen anderen Startblock muss das entsprechende Formular ausgefüllt werden:

Für Umteilungen nach erfolgter Startnummernzuteilung wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 40.– / € 33.- (Marathon/Halbmarathon) bzw. CHF 20.- / € 17.- (Frauenlauf) erhoben.

Wie hoch ist die Startgebühr?

Die Höhe der Startgebühr ist abhängig vom Zeitpunkt des Zahlungseingangs beim Engadin Skimarathon.

Engadin Skimarathon/Halbmarathon

  42km 21km
bis 31. Dez. 2016 CHF 100.– /
€ 95.–
CHF 75.– /
€ 71.–
ab 1. Januar 2017 CHF 120.– /
€ 114.–
CHF 95.– /
€ 90.–
ab 1. Februar 2017 CHF 140.– /
€ 133.–
CHF 115.– /
€ 110.–
ab 1. März 2017 CHF 160.– /
€ 152.–
CHF 135.– /
€ 129.–

Frauenlauf

bis 15. Februar 2017: CHF 60.– / € 57.–
ab 16. Februar 2017: CHF 80.– / € 76.–

Engadin Nachtlauf

bis 31. Januar 2017: CHF 60.– / € 57.–
ab 1. Februar 2017: CHF 80.– / € 76.–

Der €-Preis kann je nach Kursentwicklung kurzfristig angepasst werden.

Als fristgerecht gelten Zahlungen, die bis zum Stichtag gutgeschrieben sind. Bei Zahlungen, die erst nach dem entsprechenden Termin beim Engadin Skimarathon eintreffen, wird eine Nachgebühr erhoben, die bei der Startnummernausgabe bezahlt werden muss. ACHTUNG: Am Sonntagmorgen (Engadin Skimarathon) ist in Maloja nur Barzahlung möglich.

Wann ist die Startnummernausgabe?

Engadin Skimarathon/Halbmarathon

Do. 9. März 2017 St.Moritz-Bad, Heilbadzentrum 11.00 – 20.00 Uhr
Fr. 10. März 2017 St.Moritz-Bad, Heilbadzentrum 11.00 – 18.00 Uhr
Sa. 11. März 2017 St.Moritz-Bad, Heilbadzentrum 10.00 – 17.00 Uhr
So. 12. März 2017 in Maloja, nur in dringenden Fällen 06.30 – 09.00 Uhr

Frauenlauf

Sa. 4. März 2017 Samedan Promulins Arena 16.00 – 18.00 Uhr
So. 5. März 2017 Samedan Promulins Arena 08.00 - 09.30 Uhr

Engadin Nachtlauf

Do, 9. März 2017 St. Moritz-Bad, Heilbadzentrum 11.00 - 18.00 Uhr

Kann eine andere Person für mich die Startnummer abholen?

Ja. sie können ihren persönlichen Startnummerngutschein einer anderen Person übergeben. Diese Person kann dann für sie die Startnummer abholen. Falls die Person ihren Startnummerngutschein nicht dabei hat, muss sie sich im Rennbüro an der Startnummernausgabe melden.

Wie komme ich am einfachsten an den Start?

Marathon / Halbmarathon: Am besten verzichten Sie auf Ihr Auto und lassen sich in aller Ruhe von der Rhätischen Bahn und dem Engadin Bus an den Start bringen.

Frauenlauf: Mit dem Zug bis Samedan. Der Start ist vom Bahnhof Samedan in ca. 5 Gehminuten erreichbar.

Wann ist der Start?

Engadin Skimarathon/Halbmarathon

Startblock Zeit
Elite 08.30
Elite A 08.30
Elite B 08.32
Elite C 08.35
Hauptklasse A 08.47
Hauptklasse B 08.59
Hauptklasse C 09.11
Volksläufer 09.23

Frauenlauf

Startblock Zeit
Elite 10.00
Elite A 10.05
Hauptklasse 10.10
Hauptklasse 10.15
Volksläuferinnen 10.20

Engadin Nachtlauf

Alle Kategorien (Blockstart) 19.00 Uhr

Bis wann spätestens muss ich meine Effekten am Start abgeben?

Das Gepäck muss bis spätestens 08.00 Uhr (Startblöcke Elite, Elite A, B, C) resp. 08.45 Uhr (Startblöcke Hauptklasse A, B, C und Volksläufer) beim richtigen Lastwagen abgegeben werden. Es wird nur Gepäck im offiziellen Effektensack transportiert. Der Abgabetermin beim Frauenlauf ist 09.30 Uhr und beim Engadin Nachtlauf 18.45 Uhr.

Wie sieht das Verpflegungsangebot auf der Strecke aus?

Verpflegungsposten gibt es in Silvaplana, Pontresina, Bever, La Punt Chamues-ch, Zuoz und im Ziel.

Übersicht Verpflegung (pdf)

Kann ich in Pontresina das Rennen beenden, falls ich nicht weiter laufen möchte?

Teilnehmer, die sich für die 42 km gemeldet haben, können nach 21 km das Rennen in Pontresina beenden und werden in der Halbmarathon-Rangliste aufgeführt. Läufer, die für die 21 km gemeldet sind, müssen das Rennen in Pontresina beenden, ansonsten werden sie weder für 21 km noch für die 42 km klassiert.

Wo kann ich nach dem Lauf ausgiebig feiern?

Das Marathonfest findet direkt im Zielgelände in
S-chanf statt. Läuferinnen und Läufer, Betreuer, Gäste und Helfer haben so die Gelegenheit, vor der Heimreise bei der Pasta-Party und Musik und Tanz mit den Pfunds-Kerlen in der Festhalle Energie zu tanken, sich aufzuwärmen und gemeinsam den Tag ausklingen zu lassen.

Bekomme ich die Startgebühr zurück erstattet, wenn ich nicht starten kann?

Teilnehmende haben die Möglichkeit mit der Online-Anmeldung eine Startgeldversicherung abzuschliessen.

Bei Abschluss einer Annullationsversicherung bei der Online-Anmeldung über Datasport

Bei Krankheit oder Unfall kann der Versicherte, gegen Einreichung eines Arztzeugnisses an die Europäische Reiseversicherungs AG, einen Antrag auf Rückerstattung stellen. Wird der Antrag akzeptiert, erhält der Versicherte automatisch einen Datasport-Gutschein in der Höhe des versicherten Betrages.
Kontakt Annullationsversicherung:
Europäische Reiseversicherungs AG
Steinengraben 28
Postfach
4003 Basel
Tel: 061 275 27 27
Fax: 061 275 27 30
E-Mail: schaden@erv.ch

Bei Nicht-Abschluss der Annullationsversicherung
Bei einer Abmeldung vor dem 1. Februar 2017 werden ohne Arztzeugnis CHF 50.– / € 42.- (42 km); CHF 40.– / € 33.- (21 km); CHF 30.- / € 25.- (Frauenlauf) für den nächsten Lauf gutgeschrieben (keine Rückerstattung).

Bei einer Abmeldung nach dem 1. Februar 2017 erfolgt diese Gutschrift nur gegen Einreichung eines ärztlichen Zeugnisses bis spätestens 31. März 2017.

Bis wann spätestens muss ich im Ziel angekommen sein bzw. ist die Strecke offen?

  • Zielschluss Engadin Skimarathon: 16.00 Uhr
  • Zielschluss Halbmarathon: 14.00 Uhr
  • Zielschluss Frauenlauf: 13.00 Uhr
  • Zielschluss Engadin Nachtlauf: 22.00 Uhr

Wann findet der nächste Engadin Skimarathon statt?

Engadin Skimarathon und Halbmarathon:

  • 12. März 2017
  • 11. März 2018 

Frauenlauf:

  • 5. März 2017
  • 4. März 2018

Engadin Nachtlauf:

  • 9. März 2017
  • 8. März 2018

Sitemap
Engadin Skimarathon Quadratscha 18 CH-7503 Samedan
Social View