Voluntari-Halbmarathon 2014

Am vergangenen Samstag starteten rund sechzig Helferinnen und Helfer des Engadin Skimarathon zum traditionellen Voluntari-Halbmarathon von Maloja nach Pontresina.

Leichter Nordwind und der über Nacht gefallene Neuschnee machten die Verhältnisse am Voluntari-Lauf für alle Beteiligten langsam und beschwerlich. Der Start jedoch erfolgte bei herrlichem Sonnenschein um 10:30 Uhr und die mit Motorschlitten präparierte Seenloipe hat den renntechnischen Anforderungen Stand gehalten.

Der Titelverteidiger Beat Ritter kam mit den Verhältnissen am besten zurecht und konnte seinen Vorsprung bereits auf dem Silsersee ausbauen. Er überquerte die Ziellinie mit einer Zeit von 1:08:50. Auf dem zweiten Rang folgte Reini Pöllinger mit einer Zeit von 1:12:48 und auf Rang drei David Baer mit 1:13:19.

Bei den Damen konnte Catia Cortesi gleich bei ihrer ersten Teilnahme den Sieg für sich ausmachen. Mit einer Zeit von 1:23:29 distanzierte sie die zweitklassierte Fabienne Freuler um nur 42 Sekunden. Den dritten Podestplatz holte sich Genni Ganzoni Aebi mit einer Zeit von 1:28:40.

Beim gemeinsamen Pizza-Essen im Restaurant Station in Pontresina wurden die Erstrangierten geehrt und diverse Preise unter den Teilnehmenden ausgelost. Ausgezeichnet wurde wiederum jenes Team, welches mit den meisten Voluntaris am diesjährigen Lauf vertreten war. Diese Wertung wurde, wie im vergangenen Jahr, vom Team Maloja mit 10 Teilnehmenden gewonnen. Die vollständige Rangliste des Voluntari Halbmarathon ist auf www.engadin-skimarthon.ch im Newsbereich publiziert.

Alles ist bereit für den 15. Frauenlauf 2014, den 46. Engadin Skimarathon und den 7. Halbmarathon 2014. Durch den rekordverdächtigen Anmeldestand werden alle Ressorts eine grosse Aufgabe zu bewältigen haben. Das OK des Engadin Skimarathon dankt allen Voluntaris für den treuen und unermüdlichen Einsatz!

Anmeldungen sind noch bis zum Vortag des jeweiligen Laufes auf www.engadin-skimarathon.ch möglich oder direkt an der Startnummernausgabe vor Ort.

Kontakt
Engadin Skimarathon
Quadratscha 18
7503 Samedan
Ivo Damaso / Sonja Negrini
E-Mail: info@engadin-skimarathon.ch, Tel. +41 (0)81 850 55 55

Honorarfreie Pressebilder vom Engadin Skimarathon finden Sie unter:
www.swiss-image.ch
Username: skimarathon    
Passwort: engadin

Sitemap
Engadin Skimarathon Quadratscha 18 CH-7503 Samedan
Social View