Wellenwechsel

Services

Wechsel Startwelle

Einleitung

Voraussetzungen für einen Wellenwechsel

Wichtige Information:

  • Bei einer bestehenden Qualifikationszeit der letzten zwei Austragungen (2019 oder 2022) werden keine Gesuche für eine Umteilung in eine andere Welle bearbeitet
  • Nur Teilnehmende, welche mehr als zwei Austragungen nicht mehr am Engadin Skimarathon gestartet sind, können durch einen gültigen Leistungsnachweis in den vorderen Wellen starten
  • Es werden nur Resultate berücksichtigt, die von einem Swiss Loppet oder Worldloppet-Rennen stammen
  • Es muss zwingend ein Link beigefügt werden, wo die offizielle Rangliste ersichtlich ist
  • Wer in einer hinteren Welle starten möchte, kann dies jederzeit tun und muss sich dafür nicht im Voraus melden.
Personalien
Leistungsnachweis
Wechsel Startwelle
Datenschutzverordnung
Senden